das leben hat viele Seiten - wir schreiben und gestalten unser Lebensbuch

Ein Projekt gefördert von der Aktion Mensch

Wir freuen uns sehr, dass die Aktion Mensch unser Senioren-Projekt fördert. Ein halbes Jahr lang schreibt, malt und gestaltet die Gruppe ihr jeweils eigenes Lebensbuch. Viele Themen werden angesprochen, von der Kindheit, einem Brief an das innere Kind, über die erste Liebe, die Schritte in den Beruf, Geschenke des Lebens, der rote Faden, bis in die Gegenwart und Zukunft hinein. Zum Abschluss des Projektes findet am 25. Juni 2019 eine Lesung mit Musik im Konferenzraum des Bürgerbahnhofs statt. Wir freuen uns darauf und laden alle herzlich ein.

Einblicke zu unserem Projekt gibt es hier: